Pflichtausrüstung

Ultratrail

Die Mitnahme folgender Mindestausrüstung ist für den Ultratrail vorgeschrieben

(s. auch Teilnahmebedingungen Punkt 7: Disqualifikation):

  • Rucksack
  • Wasserbehälter mit mind. 1 Liter
  • Trinkbecher
  • Notfallausrüstung (Erste-Hilfe-Set)
  • Mobiltelefon mit eingespeicherter Notfall-Nummer, sowie der Nummer des  Organisationsbüros (siehe Startunterlagen)

Folgende Ausrüstung wird empfohlen:

  • Trailrunning-Schuhe mit Profilsohle, die für das Laufen in schwierigem Gelände geeignet sind
  • Witterungsangepasste Laufbekleidung

Trail T 30

Die Mitnahme folgender Mindestausrüstung ist für den Trail T30 vorgeschrieben

(s. auch Teilnahmebedingungen Punkt 7: Disqualifikation):

  • Wasserbehälter mit mind. 1 Liter
  • Trinkbecher
  • Notfallausrüstung (Erste-Hilfe-Set)
  • Mobiltelefon mit eingespeicherter Notfall-Nummer, sowie der Nummer des  Organisationsbüros (siehe Startunterlagen)

Folgende Ausrüstung wird empfohlen:

  • Trailrunning-Schuhe mit Profilsohle, die für das Laufen in schwierigem Gelände geeignet sind
  • Witterungsangepasste Laufbekleidung
  • Rucksack

Trail T 13

Die Mitnahme folgender Mindestausrüstung ist für den Trail T13 vorgeschrieben

(s. auch Teilnahmebedingungen Punkt 7: Disqualifikation):

  • Mobiltelefon mit eingespeicherter Notfall-Nummer, sowie der Nummer des  Organisationsbüros (siehe Startunterlagen)

Folgende Ausrüstung wird empfohlen:

  • Trailrunning-Schuhe mit Profilsohle, die für das Laufen in schwierigem Gelände geeignet sind
  • Witterungsangepasste Laufbekleidung
  • Wasserbehälter mit mind. 0,5 Liter